Tprod - die Produktionsfirma hinter "Hold Up" - hat noch weitere 3 Stunden 16 Minuten exklusives Material vom Dreh des Films, das sie als Bonus-Dreingabe auf ihrer Webseite gegen einen kleinen Obolus vermarkten. Wie ihr Euch vorstellen könnt, sind da sehr brisante Aufnahmen dabei, die es einfach nicht in den bereits überlangen Film geschafft haben. Wichtig sind sie trotzdem - auch wenn sie aktuell nur auf Französisch sind. Helft mit und lasst uns ein Budget zusammentrommeln, um auch diese wertvollen Beiträge komplett auf Deutsch zu untertiteln oder zu synchronisieren, um noch mehr Menschen mit brandheißer Wahrheits-Lava zu erreichen. Das eingespielte Team von ET Video & Content steht bereit und würde die Arbeit übernehmen. Wir zählen auf Eure Unterstützung, um dieses Projekt wahr werden zu lassen.
4.50% erreicht
180,00 € von 4.000,00 € erreicht
9 Spender

Wie immer gilt:

Allen großzügigen Unterstützern danken wir im Voraus. Bei Eurem Beitrag handelt es sich um eine Schenkung.

Deine Spende
Beschreibung
Zahlung
Wähle deine Zahlungsmethode
Allgemeine Geschäftsbedingungen

5 Antworten

  1. Qurosh , sagt danke und hoffentlich erreicht ihr das Ziel .
    ….Wer was bewegen will muß sich selbst bewegen ….

  2. Wir waren am 01.07.21 bei der Premiere dabei und haben sofort entschieden, Elijah und sein TEAM zu unterstützen, denn was ihr dort gemeinsam auf die Beine gestellt habt, ist einfach Spitze!!!

    1. Danke für deinen Kommentar und dein Engagement. Ich bin sicher, mit der Zeit kriegen wir genug für die Synchronisation von entweder des Bonus-Materials, oder vom zweiten Teil von Hold Up zusammen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.